Abiturienten des CJD Gymnasiums fanden die Idee für den Droyßiger Puzzlestein

Roland Lindner im Kunstkurs der 12/2016 des CJD Droyßig

"Was verbindet ihr mit Droyßig? Was ist für euch so signifikant, dass es sich in einer Plastik widerspiegeln sollte?". Roland Lindner stellte diese Fragen und setzte damit bereits zum zweiten Mal auf die Kreativität und den unverstellten Blick der Schüler des CJD (Christophorosschule Droyßig)!

„Ein Ort mitten in der Natur, das Schloss, die Türme, die Bären und die Schulen…" dies assoziierten die Schüler vor allem mit Droyßig. Aber auch – und das war wirklich erstaunlich – die Apfelplantagen und das Zusammenleben von Jung und Alt. Gleich mehrfach wurde mit generationsübergreifenden Motiven auf die Altersstruktur des Ortes angespielt: Kita, Schulen, Altenpflegeheim – in Droyßig gibt es alles!

Auch der neue Radweg auf der einstigen Eisenbahnstrecke der Zuckerbahn war Thema. Und genau diese Idee hat Roland Lindner nun weiter gedacht:

Der Radweg als neues Tor zu Droyßig, zur Region! Gleichzeitig soll mit diesem Puzzlestein die Besonderheit des Zuckerradweges herausgestellt werden.

SCHIENENERSATZVERKEHR!

…so lautet das Thema für den Droyßiger Puzzlestein, gefunden von den Droyßiger Schülern des CJD.


Das Gewinnermodell von Nicklas Kurzweil

Neben der Ideenfindung werden die Schüler auch durch eines ihrer Modelle in Droyßig präsent bleiben. Der Kunstkurs wählte selbst seinen besten Entwurf und Nicklas Kurzweil ging als Sieger hervor. Sein Modell vereint den Hinweis auf die Apfelplantagen, das Schloss und die idyllische Lage Droyßigs inmitten des Forstes. Roland Lindner wird dieses Modell als Dank an die Schüler in Bronze gießen und mit dem Gymnasium einen geeigneten Standort finden.

Unser Dank gilt der CJD Christophorosschule Droyßig, im Besonderen dem Kunstkurs der Klasse 12 / 2016 sowie der Kunstpädagogin Kerstin Zimmer.

Eine Aktion des Heimatverein Droyßig e.V.
mit Unterstützung durch folgende Aktionsbündnispartner:

Heimatverein Droyßig e.V.


c/o Vors. Artur Wellnitz
Heimatstube
Markt 6b
D 06722 Droyßig
  • +49 (0) 3 44 25 / 21 872
  • heimatverein(at)inovapro.de

Roland Lindner


Künstler
Straßenberg 58
D 06712 Kretzschau OT Hollsteitz
  • +49 (0) 3 44 25 / 2 75 52
  • info(at)roland-lindner-kunst.de

Projektpaten


c/o Katrin Beikirch
& Michael Schomer
Bahnhofsweg 8
D 06722 Droyßig
  • +49 (0) 3 44 25 / 996 703
  • info(at)bahnhof-droyssig.de

_____________________________________________________________________

CJD Sachsen-Anhalt


Christophorusschulen Droyßig
Zeitzer Str. 3
D 06722 Droyßig
  • +49 (0) 3 44 25 / 21 486
  • direktion(at)cjd-droyssig.de

Projektpate


Thomas Linzner
Markt 6
D 06722 Droyßig
  • +49 (0) 3 44 25 / 99 77 66
  • info(at)thomaslinzner.de

Projektpatin


Manuela Hartung
Dorfstraße 4
OT Taugwitz
D 06628 Lanitz-Hassel-Tal
  • +49 (0) 34 46 3 - 62 35 6
  • info(at)hartung2009.de